zurück    drucken

Erste Hilfe für den Führerschein

Erste-Hilfe für den Führerschein (LSM-Kurs)

Die notwendigen Qualifikationen für einen Führerschein der Klassen A, A1, B, BE, M und L erlangen Sie in unserem Notfallkurs „Lebensrettende Sofortmaßnahmen“.

Das brauchen Sie für die Beantragung eines Führerscheins (Klasse B, BE, M, A1, A, S, L und T):

  • Antrag auf Erteilung der Fahrerlaubnis,
  • ein aktuelles Lichtbild,
  • Personalausweis oder Reisepass mit Meldebescheinigung,
  • Sehtestbescheinigung und
  • eine Bescheinigung über die Teilnahme an einem Kurs "Lebensrettende Sofortmaßnahmen"